Wann ist eine Behandlung sinnvoll?

 

Verschleißerkrankungen und deg. Gelenkserkrankungen

z.B. Arthrose, Patella-Luxation

 

Skeletterkrankungen und-fehlbildungen

z.B. HD, ED, OCD, IPA, FPC, Wachstumsstörungen, Frakturen

 

Beschwerden der Muskulatur

z.B. Verspannungen, Verhärtungen, Muskelabbau

 

Beschwerden des Band- u. Sehnenapparats

z.B. Kreuzbandriss, Sehnenrupturen

 

Wirbelsäulenerkrankungen

z.B. Spondylose, Cauda equina Syndrom

 

Neurologische Erkrankungen

z.B. Bandscheibenvorfall, deg. Myelopathie, Wobbler Syndrom

 

vor und nach Operationen

zum vorbereitenden Muskelaufbau und Beschleunigung des Heilungsprozesses

 

Senioren und Hunde mit Handicap

z.B. Altersbeschwerden oder sonstige Behinderungen

 

Sonstige Beschwerden

z.B. Atemwegserkrankungen, Schmerzhaftigkeit bei Berührungen

 

Prävention

z.B. zielgerichtetes Training für Sport- und Rettungshunde

 

... oder einfach nur als Wellness-Programm

Entspannungstechniken, die jeder Hund genießt!

 

Kontakt

hundumAGIL

Cornelia Glink

Au 3

86424 Dinkelscherben

 

Telefon

08292 960533

0172 5115475

 

E-Mail

info@hundumAGIL.de

 

 

Hausbesuche möglich!